Mannschaftsaufstellung im Unternehmen

Mannschaft Aufstellung Unternehmen

Wie stellst Du Deine Mannschaft auf, damit sie zu Höchstleistungen läuft?

Die Fussball WM 2018 in Russland hat begonnen. In den letzten Tagen und Wochen gingen viele Aktivitäten um die perfekte Mannschaftsaufstellung. Wer fährt mit zur WM? Wie wird „Jogi“ seine Jungs – „Die Mannschaft“ – bei den Spielen aufstellen?

Für Unternehmen sollte eine gute Mannschaftsaufstellung ebenso keine Frage des Zufalls sein. Aber woran soll sich eine Auf- bzw. Einstellung richten? Rein nach der fachlichen Qualifikation oder den Referenzen, die ein Bewerber mitbringt?

In der Teamentwicklung in Unternehmen werden häufig die Teamrollen von Meredith Belbin aufgegriffen. Auch das von uns entwickelte „reflexionsRAD“ nutzt die Erkenntnisse zu den neun Rollen, die Belbin in High-Perfoming-Teams entdeckt hat.

Das reflexionRAD

Das BDVT-zertifizierte Handwerkszeug dient der Reflexion, im Coaching, Training oder in der Beratung. Verschiedene Ebenen sind auf Basis des Denkmodells von Riemann-Thomann angeordnet, von Grundbedürfnissen, Werten, Antreibern bis hin zu Teamrollen oder strategischen Ausrichtungen.

reflexionsRAD Mannschaftsaufstellung Unternehmen

Persönlichkeiten und Rollen in der Mannschaftsaufstellung

Die unterschiedlichen Teamrollen werden häufig von bestimmten Persönlichkeitstypen übernommen. Sie dienen der Befriedigung der Grundbedürfnisse und Vertretung der Werte, die den Personen wichtig sind.

So wird der Teamarbeiter als sozial integrierende Rolle von gern Nähe orientierten Personen ausgefüllt. Sie übernehmen die Funktion, das Klima der Gruppe im Auge zu behalten und jedem das Wohlfühlen im Team zu ermöglichen. Der Perfektionist lebt sein Bedürfnis nach Dauer und Struktur aus, in dem er darauf achtet, dass die Gruppe nicht mal schnell fünfe grade sein lässt. Und der Macher hält sich nicht lang mit der Planung oder dem Teamgeist auf, da es sein Bedürfnis nach Ziel- und Ergebnis-orientierten schnellem Abarbeiten befriedigt.

Wie Sie feststellen können, birgt diese Vielfalt an Persönlichkeiten ein hohes Konfliktpotential. Und trotzdem decken die verschiedenen Rollen wichtige Aspekte für die effiziente Zusammenarbeit ab. Meist kommt es in Gruppen zu Spannungen, deren Mitglieder sich gegenseitig nicht zugestehen, ebenso eine wichtige Rolle für das Zusammenspiel zu übernehmen. Erst mit der Einstellung, der Andere leistet einen Beitrag zum Ganzen, der einem selbst schwerfällt, kommt die „Schätzung der Werte“ des Anderen – die Wertschätzung – ins Spiel.

Die Vielfalt kann eine entscheidende Rolle spielen, ob alle Aspekte in der Zusammenarbeit Berücksichtigung finden, aber die Einstellung der Teammitglieder muss entsprechend offen sein, dass die Entfaltung der jeweiligen Rollen in der Mannschaft zum Tragen kommen können.

Sie wollen sich mit Ihrer Mannschaft neu aufstellen? Reflektieren Sie mit uns die Persönlichkeiten, die Bedürfnisse und Werte der Mitarbeitenden, und überlegen Sie, ob die Rollen- oder Aufgabenverteilung in Ihrer Mannschaftsaufstellung stimmig ist oder ggf. neu geordnet werden muss. Sprechen Sie und an unter KONTAKT.