Begleitung
Gemeinsam besser werden

Unternehmen mit Sinn

Gemeinsam besser werden

Du bist auf dem Weg zur Arbeitswelt 4.0. Dies ist einer Welt die sinnerfülltes Arbeiten ermöglicht. Eine Welt, in der kein Stress für Führung und Mitarbeitende vorhanden ist und hoch engagiert in einer guten Betriebs-Atmosphäre gearbeitet wird.

Eine Welt in der die bestem der Branche in deinem Unternehmen arbeiten wollen. Mitarbeitende finde und Mitarbeitende halten ist einfach, wenn es eine sinnerfüllte Unternehmenskultur mit einer guten Struktur und erstrebenswerten Zielen gibt.

Wie wir arbeiten


Zur Entwicklung der Unternehmens-, Team- und Führungskultur setzt unsere Begleitung auf allen Ebenen an.

Ein typischer Verlauf kann so aussehen:

  • 1.	Strategie Coaching der Führung
  • 2.	Team Tag
  • 3.	Workshops zu den Entwicklungsfeldern
  • 4.	Die Entwicklung wird kontinuierlich gemessen
  • 5. Führungscoaching
  • 6. Nutzung der Tools
  • 7.  Erfolg wird gefeiert
  • 8. Begleitung durch die Berater
  • 1. Strategie Coaching der Führung

    In der Regel beginnt der Prozess mit dem Coaching und Strategiebesprechung mit den Inhabern, Geschäftsführern, Führungskrise: Was ist wirklich, im Kern das was sie wollen? Was ist die Form einer sinnerfülltes Arbeit? Wie werden die Bälle im Führungskreis zugespielt? Wie soll das ideale Unternehmen aussehen uns wie kann die erreicht werden?
  • 2. Team Tag

    Mit allen Mitarbeitenden (Bei kleineren Unternehmen) ODER durch das Aufstellen eines Entwicklungsskreises (bei größeren Unternehmen) werden die Kernhebel herausgestellt. Der Entwicklungskreis berücksichtigt die Interessen aller Personen, er findet Lösungen für die gesamte Belegschaft.

    Beim Team Tag wird analysiert wie die Zusammenarbeit ist, wie die Ziele abgestimmt werden, wohin die Reise gehen soll. Die Analyse ist eine Mischung aus Gesprächen, Schriftlichen Umfragen und – besonders eindrucksvoll – Analogie Übungen: In strukturähnlichen Aufgaben zeigt sie wie die Zusammenarbeit wirklich zur Zeit gelebt wird. Beim Teamtag werden die Entwicklungsfelder der nächsten Wochen und Monate erstellt.

  • 3. Workshops zu den Entwicklungsfeldern

    Typische Entwicklungsfelder sind unter anderem

    • Eine klare und wertschätzende Kommunikation
    • Fokussierte Ziele die allen bekannt sind
    • Faire Aufgaben- und Arbeitsverteilung
    • Strukturierte Prozesse die weiter bringen
    • Eine wirksame Führung
    • Eine vertrauensvolle Atmosphäre in der Verantwortung für das eigene Handeln und das gesamte Team und Unternehmen übernommen wird
    • Ein konstruktiver Umgang mit Fehlern

    In der Regel gibt es pro Entwicklungsfeld einen Workshop. Bewährt hat sich pro Monat ein Entwicklungsfeld herauszugreifen, hier Lösungen zu entwickeln und diese direkt messbar im Alltag umzusetzen. Lieber einen wichtigen Aspekt tausendmal umsetzen als Tausend Dinge nur einmal.

  • 4. Die Entwicklung wird kontinuierlich gemessen

    Die Stellhebel sind allen Personen, dem Team wie der Führung klar. Dazu werden Online Tools genutzt bei dem die Beteiligten regelmäßig die Entwicklungsfelder einschätzen. In Grafiken ist Monat für Monat die Entwicklung der Kultur sichtbar. Wenn es in Einzelaspekten Unstimmigkeiten gibt, sind diese sofort sichtbar, können besprochen und verbesssert werden. Damit wird die Kultur be-greifbar und veränderbar.
  • 5. Führungscoaching

    Die Führung bekommt ein unterstützendes Coaching.

    Manche Themen sind eher was unter vier Augen. Solche Themen werden dann direkt besprochen.

  • 6. Nutzung der Tools

    Die Führung nutzt direkt das pragmatische Handwerkszeug, welches mit vermittelt wird. Zum Beispiel das Kartenset für Mitarbeitergespräche, das ReflexionsRAD für die Team-Reflexion usw.
  • 7. Erfolg wird gefeiert

    Die Entwicklung wird z.B. nach einen Jahr mit einem Fest gewürdigt. Die Zeit der Kern Workshops ist vorbei. Die Kultur hat sich spürbar gewandelt.
  • 8. Begleitung durch die Berater

    Nach dem eigentlichen Entwicklungszeitraum kommen wir als Berater nur noch in größer werdenden Abständen zum Team Coaching dazu. Bei auftretenden Herausforderungen z.B. für einzelne Teams oder Führungssituationen können spezielle Workshops zielgerichtet durchgeführt werden. So hast du die Sicherheit das wir unterstützen können wo sich neue Felder ergeben und gleichzeitig nur einen geringen Aufwand.
Das Ergebnis von diesen Schritten ist ein echt sichtbarer Kulturwandel. Typisch sind weniger Stress für die Führung, die wieder Zeit für wichtiges hat. Mitarbeitende die gerne und engagiert arbeiten. Die Bewerber-Zahlen gehen hoch. Der Krankenstand singt, Die Kunden sind (noch) zufriedener und der Umsatz sowie der Gewinn steigt. Dieser Prozess von pragmatische Workshops, Messen der Ergebnisse, Coaching der Führung wird in kleinenen mittelständischen Unternehmen häufig für eine Jahr angesetzt.

Themenfelder


Das Unternehmen ist stark gewachsen. Die Führung wird (an die nächste Generation) übergeben, Spannungen sind aufgetreten. Die Inhaber kommen nicht mehr zum wesentlichen und wollen endlich wieder entspannt Zeit haben.
Das sind die größten Anlässe eine Kultur Entwicklung anzupacken. Die Stellhebel sind bei der Teamentwicklung, Schulung der Führungskräfte oder Workshops für die Kultur (Kommunikation, …) zu finden.
  • Teamentwicklung
  • Führungsentwicklung
  • Kultur Entwicklung
  • Teamentwicklung

    Teams sollen (nach ihrer Gründung) schnell produktiv werden, Konflikte im Team werden geklärt. Es soll sichergestellt werden das die Zusammenarbeit lange reibungslos läuft. Dies sind typische Themen für einen Team Tag oder längerfristig für das Team Coaching.

    Dabei steht der reale Bedarf, echte den Mitarbeitenden wichtigen Themen im Mittelpunkt. Team Theorien sind punktuierte Ergänzungen. Eine Kernfrage ist immer wieder: Was macht wirklich SINN?

  • Führungsentwicklung

    Das echte Handwerkszeug der Führung wird (u.a. bei Nachwuchs–Führungskräften) gelernt und die innere Haltung einer Führungskraft (auch bei alten Hasen) reflektiert und bewusst gelebt.

    Das Führungsteam des Unternehmens versteht sich durch gemeinsame Workshops im Führungsteam immer mehr als echtes Team. Das gesamte Unternehmen steht im Kern, nicht silohaftes Abteilungs- und Team-Denken.

  • Kultur Entwicklung

    Im Unternehmen ist deutlich geworden das Themen wie die Gesprächskultur, die Verantwortung, das Vertrauen, das Engagement verbessert werden sollten.
    Elemente wie Visionsworkshop und Leitbild, gehören dazu, die Kern-Werte werden herausgestellt und Formen der regelmäßigen Reflexion etabliert.

    Die vorhandene Kultur wird messbar und sichtbar analysiert und eine neue Kultur ausgebaut.

Analysetools

Teamcheck
Der Teamcheck dient als Kompass der Team­be­gleitung. Regel­mäßig werden Aus­sagen durch jedes Team­mitglied anonym skaliert. Die Aus­wertung be­trachtet den Durch­schnitts­wert, die Streuung und die Ent­wicklung.
Kulturanalyse
Die Kultur­analyse betrachtet detaillierter mit 64 Items rund um das Riemann-Thomann-Modell die Ausprägung mit Aussagen zum Durch­schnitts­wert und der Streuung, mit über­sichtlichem Ampel­system.
Lassen Sie sich als Nutzer lizensieren.
Wir unterstützen Ihre Beratungen, Trainings oder Ihr Coaching mit unseren Analysetools. Sie erhalten die Möglichkeit, den Teamcheck eigenverantwortlich zu steuern. Lassen Sie sich als Nutzer lizensieren.

Erfahren Sie mehr über unsere Trainingsangebote oder nutzen Sie unser Angebot der langfristigen Begleitung um Ihr Unternehmen voran zu bringen.

KOMM.aktiv GmbH & Co. KG

Jörg Friebe

Ellerhorst 9 | 21521 Aumühle (bei Hamburg)
04104 9 94 24 71
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roland Florin

Marktstr. 18 | 33039 Nieheim
05274 9 52 90 77
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!