Mehrwert durch Unternehmenskultur
Team- und Mitarbeiterführung souverän gestalten

"Schatz, das Businesskonzept liegt in der Butter"

Wie es gelingt, als Paar liebevoll das Unternehmensschiff zu lenken.

Morgens am Frühstückstisch: Das Ehepaar Meyer führt ein Unternehmen und eine bewegte Ehe. Denn allen Anforderungen als Liebes- und als Geschäftspartner gerecht zu werden, ist herausfordernd. Schon beim Frühstück wird über anstehende Geschäftstermine gesprochen, im Betrieb wird die Partnerin von den Mitarbeitenden nicht richtig ernst genommen und abends wird es am Schreibtisch eher lang als romantisch. Wenn ihr das kennt, ist es Zeit für eine (R)Auszeit! Und zwar auf einem dreitägigen Segeltörn speziell für Paare, die gemeinsam ein Unternehmen führen.

Paarzeit auf der Segelyacht

Auf der Segelyacht können Beide einmal den Kopf abschalten, auftanken und klären, wie es gelingt, gleichzeitig ein Unternehmen zu führen und liebevoll miteinander durchs Leben zu gehen. Segelvorkenntnisse braucht niemand und gleichzeitig ist es eine großartige Erfahrung, zusammen ein Schiff unter fachkundiger Anleitung des Skippers zu führen. Es entsteht eine sehr schnelle und angenehme Lernkurve, wenn als Team die Segel gesetzt werden:

Er hat das Steuer fest in der Hand, die Ehefrau soll gleichzeitig für die Wende die Leine auf Backbord lösen und an Steuerbord zügig strammziehen. Stress kommt auf … Vorwürfe, „warum nicht schneller…?“ … „so anstrengend“ … „du hast ja gut reden am Steuer“… „ich muss alles auffangen“.

Halt - Stopp

Es wird Zeit, aus dem Muster auszusteigen, zu reflektieren und in Ruhe zu besprechen, wie der Umgang untereinander so gestaltet werden kann, dass sich beide Partner wohl fühlen. Gemeinsam wird besprochen, Hilfe und Kommunikationstipps angenommen.
In der Absprache sind sich beide schnell einig, aber wie gelingt es im Alltag mit seinen Herausforderungen, das Vorhaben einer klaren Kommunikation und Organisation umzusetzen?

Unternehmer_Paar

Trainingsmöglichkeiten

Gut, dass auf dem Schiff noch einige Übungsmöglichkeiten bestehen: Denn es ist Zeit den Anker zu werfen. Auch dazu müssen die Tätigkeiten am Ruder, Motor und der Ankerkette gut abgestimmt werden. Das Paar erinnert sich an das, was es sich vor einer halben Stunde vorgenommen hat. Die Absprache, wer was macht. Unterschiedliche Strategien von Mann und Frau, sich Dinge zu erarbeiten werden berücksichtigt ….
Ganz stressfrei wird die Yacht vor Anker gelegt. Eine innere friedvolle, erfüllt Stimmung macht sich breit.

Austausch mit Gleichgesinnten

Zeit für den Austausch mit Gleichgesinnten

Abends sitzen alle Paare, die ähnliche und doch verschiedene Herausforderungen haben, beim guten Wein an Deck und tauschen sich noch lange darüber aus, wie Partnerschaft und Unternehmensführung gelingen. Wie die Rolle zwischen Mitarbeitenden und gleichberechtigen Partnern klar definiert wird, wann Ehe- und wann Unternehmenszeit ist.

Am nächsten Tag sitzen die Paare für sich an verschiedenen Plätzen an Bord. Auf dem Vordeck, im hinteren Achterbereich und vereinbaren einige Punkte, wie das Glück und der wirtschaftliche Erfolg im geregelten Alltag sein Platz haben.

Voller Vorfreude und Energie für den Alltag legen die Paare die „LEADER-SHIP“ wieder im Starthafen an.

Gönnt auch ihr euch 3 Tage, die helfen, auch in Sturm und Flaute als Unternehmerpaar und als Ehepaar erfüllt zu leben und zu arbeiten.

Skipper

Weitere Informationen und Anmeldung unter Unternehmerpaar-Segeln!

Buchen Sie hier einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch.

Schauen Sie nach einem Ihnen passenden Termin unter ReSolTat-Terminbuchung!

Oder schreiben Sie uns eine Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterführende Links:

Business-Segeln - Führungskräfte-Coaching und Teamentwicklung an Bord der Leader-SHIP.

ReSolTat GmbH & Co. KG

Jörg Friebe

Ellerhorst 9 | 21521 Aumühle (bei Hamburg)
04104 9 94 24 71
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roland Florin

Marktstr. 18 | 33039 Nieheim
05274 9 52 90 77
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!